Video: Ducati DesertX im Test

Zwei Wochen bzw. etwas mehr als 2500 Kilometer war ich zuletzt mit der neuen Ducati DesertX auf den verschiedensten Untergründen unterwegs – auch, um mir anzusehen, wie gut schön sein kann. Meine Eindrücke von der ersten Ducati der Neuzeit, "die schmutzig gemacht werden will", verrate ich im nachstehenden Video, in dem natürlich auch wieder Mels Soziacheck nicht fehlen darf. Viel Spaß beim Schauen, ich hatte ihn definitiv beim Fahren dieser gelungenen Reiseenduro:

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Florian (Sonntag, 07 August 2022 17:42)

    Hallo Wolf,

    Wieder ein toller, objektiver Bericht von Dir :-)

    Optisch gefällt Sie mir auch, nur 223 kg und diese ganze "Modus'...nicht meins persönlich! Und der Preis ist ordentlich heftig....
    Bin heuer viel mit meiner CB 500X unterwegs gewesen, und dabei mit 17 L öfters knapp über 600 km gefahren, das ist absolut top!

    Angeblich kommt doch jetzt eine neue Transalp raus, nur wie viel wird Sie wiegen, wie viel Elektronik, Preis, usw...? Bin gespannt, nur erwarten mir diesbezüglich nicht zu viel...Die Motorrad-Industrie ist bereits seit Jahren auf den falschen Weg, ist nur meine Meinung...eine crf. 450 Rally mit zirka 40-45 PS und nicht mehr als 160 kg wäre mein persönlicher Wunsch...

    Liebe Grüße
    Florian