Video: Mali Alan (Kroatien)

Den Reisebericht unserer jüngsten Oktober-Tour durch Kroatien und Friaul habe ich noch gar nicht angefangen (steht aber als nächstes ganz oben auf der To-do-Liste!), quasi als Appetizer schieße ich schon mal ein Video voraus: Und zwar die Fahrt auf den Mali Alan (1.044 m) im kroatischen Velebit-Gebirge, dessen malerische Kulisse einst den berühmten Winnetou-Filmen als Drehort diente. Wer wie ich alle (mehrmals) gesehen hat, wird auch die eine oder andere Stelle wiederkennen, wenn er sich auf die Spuren des Apachen-Häuptlings und seines Blutsbruders Old Shatterhand begibt. Der Schotterpass ist jedenfalls einfach und mit jedem Motorrad zu befahren und bietet wunderbare Ausblicke, ob nun Winnetou-Fan oder nicht. Viel Spaß beim Schauen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 9
  • #1

    maxmoto (Samstag, 28 Oktober 2017 08:46)

    Klasse Wolf,
    Nachdem wir heuer bei unserem "Projekt Albanien" da drüber gefahren ist und ich ganz fasziniert war, hatte ich mir vorgenommen, 2018 mit meiner besten Sozia dieses Stück geschichtsträchtiger, herrlicher Landschaft zu ergründen.
    Dein Film hat uns beide darin bestärkt.
    Vielen Dank!
    Papa Max

  • #2

    vienna_wolfe (Samstag, 28 Oktober 2017 09:09)

    @ maxmoto:
    Das ist ein guter Plan! Lass es mich wissen, wenns losfahrts, vielleicht können meine beste Sozia und ich uns ja dann auch drei, vier Tage frei machen.
    Grüße auch an Liane!

  • #3

    Gigl (Samstag, 28 Oktober 2017 17:18)

    Irgendwann werd ich die Transalp satteln und auch dort rauf reiten!

    Sehr eindrucksvoll die Landschaftsaufnahmen aus der Vogelperspektive!

    LG

  • #4

    vienna_wolfe (Sonntag, 29 Oktober 2017 10:20)

    @ Gigl:
    Da ich Ross und Reiter gut kenne, bin ich überzeugt, dass es ihnen gefällt - ist ein gepfelgtes Schotterstraßerl mit wunderbarer Aussicht. Aber über den Vogel reden wir noch... :D

  • #5

    KTMUmsteiger (Montag, 30 Oktober 2017 11:01)

    Tolles Video von einem mir bekannten Pass, bei mir waren auch 4 Jeep´s auf
    Fotosafari unterwegs
    LG Klaus

  • #6

    vienna_wolfe (Montag, 30 Oktober 2017 16:37)

    KTMUmsteiger / Klaus:
    Danke - freut mich, wenns gefällt bzw. Erinnerungen weckt. Der Jeep bei mir war von der Bergrettung, jedenfalls stand "Mountain Rescue" am Auto.

  • #7

    Helm (Mittwoch, 22 November 2017 14:30)

    Danke für das Video, empfehle den Aufstieg über Modric (kleiner Küstenort bei Stalingrad) bis zur Passhöhe, Anfahrt dann über die "Hauptschotterstrecke" wieder in Richtung Obrovac. So entsteht eine lange und tolle Schotterrunde. Mali Alan war übrigens im kroatischen Unabhängigkeitskrieg stark umkämpft, bei meiner ersten Fahrt darüber stand dort oben noch ein ausgebrannter Panzer...

  • #8

    Rudi (Donnerstag, 28 Dezember 2017 11:16)

    Tolles Video, interessante Strecke,
    Bin den Pass vor zehn Jahren auf dem Weg in den Urlaub mit dem Auto gefahren, nicht wissend, dass das eine Schotterpiste ist, war heftig

  • #9

    vienna_wolfe (Mittwoch, 28 Februar 2018 07:46)

    Ups, da hab ich doch glatt zwei Einträge übersehen, sorry...

    @ Helm:
    Danke für den Tipp - bin dort oben auch einige Schotterstrecken zusätzlich gefahren, war ein feiner Tag. Und dass die Gegend heiß umkämpft war, sieht man leider immer noch an vielen Details...

    @ Rudi:
    Danke- ich denke, dass die Strecke mit dem Motorrad doch um einiges mehr Spaß macht, als mit dem Auto ;-)