Willkommen in meinem Gästebuch!

 

Ich freue mich über deinen Besuch bzw. Eintrag. Jeder wird kommentiert.

 

So long,

 

da Wolf



Kommentare: 850
  • #850

    vienna_wolfe (Dienstag, 21 März 2017 21:51)

    @ Heinz:

    Hat mich sehr gefreut, dich kennezulernen - und natürlich auch die Tatsache, dass dir meine Seite gefällt. Wünsch dir und deinem Vater eine spannende Saison, vielleicht geht sich ja mal ein gemeinsames Runderl aus.

    So long,

    da Wolf

  • #849

    Heinz (Dienstag, 21 März 2017 11:40)

    Servus
    Haben uns gestern in Pressbaum bei Billa kurz unterhalten.
    Super lässig Seite, geniale Reisen top Videos.

    Hoffe wir können mal ne Ausfahrt machen :-)

    Lg Heinz

  • #848

    vienna_wolfe (Dienstag, 21 März 2017 08:11)

    @ Jürgen:

    Danke - freut mich, wenn dir meine Art zu Reisen gefällt. Wir sind 2016 am 28. Mai über die Transalpina gefahren, offiziell ist sie ab 1. Juni offen, die Transfagarasn ab 1. Juli. Am besten einfach schauen, was geht - wünsch euch viel Spaß auf der Tour!

    So long,

    da Wolf

  • #847

    Jürgen (Montag, 20 März 2017 16:21)

    Hi, finde deine "Reisen" echt lässig, und auch die Berichte darüber. Genau meines, drauf, und weg, schau ma mal wo es hin geht....
    Jetzt aber planen wir zu dritt Rumänien für eine Woche unsicher zu machen, und wir können leider nur in der letzten Mai Woche.
    Wollte dich fragen wann du 2016 über die Transalpina gefahren bist (welches Monat) war ja noch leicht weiß angezuckert am Rand....

    LG Jürgen

  • #846

    Siro (Samstag, 18 März 2017 21:44)

    Ja die tenere braucht noch ein bisschen, aber sie kommt!
    Sehr gerne,sind wirklich tolle geräte und ein wenig auch die vorschau worauf wir alle warten.

    Würd mich freuen von dir zuhören,war eine kurze aber sehr nette plauderei.

  • #845

    vienna_wolfe (Samstag, 18 März 2017 12:46)

    Siro:

    Danke - freut mich sehr, wenn die Seite gefällt und Reiselust weckt.
    Und an mir wird's nicht scheitern, die eine oder andere schöne Yamaha zu testen. Bis eine neue T7 Ténéré da ist, würden die Tracer-Modelle denk ich durchaus zum Seiten-Thema passen. Ich denke, du bekommst bald mal Mail von mir...

    So long,

    da Wolf

  • #844

    Siro (Samstag, 18 März 2017 11:06)

    Tolle seite.weckt die reiselust.
    Vielleicht gibts ja bald testberichte mit und ohne sozia auf schönen yamahas;)

  • #843

    vienna_wolfe (Donnerstag, 16 März 2017 06:59)

    @ Christian/tiger4president:

    Wow, danke für die Blumen - das geht runter wie Honig. War nett, mit dir gestern in Baden länger geplaudert zu haben und die gemeinsame Ausfahrt steht demnächst definitiv am Plan (ich werd mich bemühen, auch ein paar Wegerl einzubauen, auf denen es staubt). Freut mich echt, dass Bike on Tour dein Mopedleben nachhaltig verändert hat und du gerne meine Routen als Input für eigene Touren verwendest - genau dafür stehen sie ja auf der Seite. Zur Mopedwahl kann ich dir sowieso nur gratulieren: Wünsch dir und dem Tiger noch eine lange, spannende und vor allem unfallfreie gemeinsame Zeit!

    So long,

    da Wolf

  • #842

    Christian (Mittwoch, 15 März 2017 20:28)

    servus Wolf,

    nach unserer zufälligen Begegnung heute vor dem Entree des Hr Krutak in Baden war ich noch auf einen kl Ausflug auf die Mamau Wies´n -
    jetzt ist mir nach einer kleinen Geschichte!

    Es war im Jänner vor 3 Jahren, ich war mit meinem Triumph Scrambler spontan auf Besuch beim lieben Holzapfel in Wien Mitte. Er hat mir eine Probefahrt
    mit einem Tiger angeboten, die ich annahm, da ich gern mit allem fahre, was ich nicht schieben muß :-) Schon nach wenige Kilometern war mir klar - ein Tiger muß her!
    Ehrfürchtig stand ich vor dem wunderschönen khaki grünen XC Tiger im Schauraum - 2 Wochen später war er der Meine.
    Beim rumgoogeln über den Tiger bin ich bald auf deiner bike on tour Seite gelandet, das war, wie bald bemerkte, ein Art Initialzündung. Hab deine Routentips entdeckt und eine "analoge" Variante in Angriff genommen. Analog heißt,
    Wegpunkte auf einen Zettel schreiben, auf den Tank picken
    und losfahren - was soll ich sagen? Hat nicht funktioniert, hab mich dauern verfahren. Ein Navi muß her!
    Seitdem bin ich 65000 km "rumgetigert", mittlerweile mit meinem 2.Tiger (XCX), Afrika Twin hin oder her, ich bin eine treue Seele & bleib` dem Tiger treu.
    Ich habe durch deine Infos die Heidenau Scouts kennnen und schätzen gelernt, viele Routeninfos waren Impulse für meine unzähligen Ausfahrten und tausende von Kurven, die mir wunderschöne Landschaften offenbart haben! Bike on tour habe ich zu verdanken, dass Strassen nicht immer asphaltiert sein müssen, ja sogar - je weniger Asphalt, um so geiler! So muss Enduro sein!
    Wolf - meinen herzlichen Dank für all die Mühe, die du dir mit deinen Tests und all den anderen Infos für uns Benzinbrüder und - Schwestern antust.

    ganz liebe Grüße & die Linke zum Gruß,
    Christian
    vulgo - tiger4president

  • #841

    vienna_wolfe (Freitag, 10 März 2017 18:14)

    @ Hilmar:

    Bin auch gespannt, wie sich der Avon TrekRider im Alltag schlägt - der erste Eindruck war jedenfalls recht gut, läuft "ungewohnt" ruhig am Asphalt. Die Antwort auf deine Frage bezüglich des Pirelli Scorpion Rally STR gebe ich in meinem heutigen Video ganz zum Schluss im Abspann – für den ist leider noch kein 21-Zoll-Vorderrad verfügbar. Wenn's dann soweit ist (angeblich nach dem Sommer, was erfahrungsgemäß nächstes Jahr bedeutet) werde ich ihn bestimmt mal ausprobieren. Dir auch immer allzeit gute Fahrt!

    So long,

    da Wolf

  • #840

    Hilmar Klock (Freitag, 10 März 2017 10:41)

    Hallo Wolf, super das du mal wieder einen Reifentest machst. Ich warte schon auf deinen Eindruck vom Avon.. Testest du beim nächsten Satz Reifen vielleicht mal den Pirelli Scorpion STR?
    Viel Spaß und immer Sprit im Tank
    Hilmar

  • #839

    vienna_wolfe (Montag, 06 März 2017 11:04)

    @ Jürgen:

    Danke, das freut mich - wünsch dir viel Spaß beim nachfahren und eine spannende Motorradsaison 2017!

    So long,

    da Wolf

  • #838

    Jürgen aus Wien (Sonntag, 05 März 2017 17:23)

    Lieber Wolf, Deine Tagestouren machen so eine große Lust, sofort aufzusteigen und los zu fahren. Heuer kommen die dran :-)

  • #837

    mandi5162 (Mittwoch, 01 März 2017 13:50)

    wir waren am letzten Tag unserer 14-tägigen Frankreichtour noch auf einen Abstecher oben weil das Wetter einfach traumhaft war - Ende September voriges Jahr. Wir waren schon oft in der Gegend aber da hinein kamen wir nie. Wir sind nach dem Schranken noch bis zum Ende des singletrails gefahren, dort hat sich meine Partnerin einen Reifen aufgeschlitzt. Danach 4 km im Schritttempo zurück bis vor den Schranken - uff

    zu den Abruzzen - bin gespannt was uns da heuer straßenmäßig erwartet. Lt. insider-Infos ist kein Geld für Reparaturen vorhanden und es ist teilw. schlimm.

  • #836

    vienna_wolfe (Mittwoch, 01 März 2017 12:57)

    @ Mandi:

    Das Video vom Colle del Nivolet stammt vom September 2013, wochentags am späten Nachmittag hatte ich die Strecke praktisch für mich allein. Freut mich sehr, wenn meine Seite gefällt und du regelmäßig zum Appetiholen reinschaust. Wünsche dir ebenfalls ein tolles, unfallfreies Motorradjahr 2017 und eine spannende Tour in die Abruzzen - die Leute dort können nach den verheerenden Erdbeben im Vorjahr jeden Cent aus dem Tourismus brauchen...

    So long,

    da Wolf

  • #835

    Amandus Feiel (Mittwoch, 01 März 2017 10:30)

    Servus Wolf,
    habe grad Deine Antwort und den videolink auf "alpenrouten.de" zum "Nivolet" gelesen und gesehen. (mandi5162) Wann hast Du dieses gemacht?
    Deine Kamerapositionen machen das ganze natürlich sehr professionell.
    Hut ab. Bin oft auf Deiner Seite um Anregungen zu holen wenn wir die Tourenplanungen fürs das kommende oder laufende Jahr machen (wie z.B. vor ein paar Jahren Deine Friaul-Tour oder heuer kommen die Abruzzen dran)
    Ich wünsch Dir eine schöne und unfallfreie Saison
    Mandi

  • #834

    vienna_wolfe (Montag, 27 Februar 2017 08:05)

    @ Erich:

    Na, daun hoff i do sehr, du host a wos zum oschaun gfunden ;-)

    So long,

    da Wolf

  • #833

    Erich Rois (Sonntag, 26 Februar 2017 09:22)

    Bin GS Fahrer und neigierig was ma bei Dir so oschaun ko

  • #832

    vienna_wolfe (Samstag, 25 Februar 2017 10:05)

    @ Bikerin:

    Dankeschön - freut mich, wenn's gefällt. Und Albanien kann ich als Reiseziel nur empfehlen!

    So long,

    da Wolf

  • #831

    Bikerin (Freitag, 24 Februar 2017 22:30)

    Ein wirklich sehr schöne Tour und eine wirklich sehr schön aufbereitete Webseite. Großes Lob an Euch. Albanien ist ja wirklich auch mal eine Reise wert hätte ich nicht gedacht

  • #830

    vienna_wolfe (Dienstag, 21 Februar 2017 21:28)

    @ Markus:

    Danke – freut mich wenn die Berichte auf meiner Seite gefallen. Wünsche euch ein erfolgreiches Jahr im Motorradhotel Südtirol ;-)

    @ Thomas:

    Danke – dein Kommentar, der natürlich auch Mel sehr gefreut hat, ist schon beantwortet. Schön, wenn die Seite gefällt, so ein Feedback liest man immer gern…

    @ Bianca:

    Danke fürs Reinschauen und Kommentieren - freut mich, wenn die Website gefällt!

    @ Oliver:

    Gut beobachtet: Ich habe die Fernbedienungen meistens am Lenker montiert, auch bei den Sonys jetzt – finde das recht praktisch. Besondere Methode hab ich dafür aber keine, wenn das Band zu locker ist, binde ich es öfter auch schräg um Lenker/Lenkererhöhung rum. Freut mich, wenn meine Touren bzw. Berichte davon zur Inspiration für eigene Reisen dienen – wünsche dir eine tolle, unfallfreie Motorradsaison und viel Spaß am Balkan, falls es 2017 dorthin geht…

    @ Günter:

    Ich bedanke mich herzlichst fürs fachkundige Feedback ;-) Solch ein Lob liest man immer gern, geht runter wie Honig. Für 2017 hab ich noch einiges vor, also weiter regelmäßig reinschauen. Wünsche auch dir eine spannende, unfallfreie Saison!

    @ Uwe:

    Danke – freut mich, wenn’s gefällt! Bei meinen Reisen (also auch jener in die Abruzzen) findest du jeweils am Beginn des Tages die Route, meistens als Motoplaner-Link, den man dann recht einfach in eine gpx-Datei exportieren kann. Wünsche euch eine tolle Tour, die Leute im von den schrecklichen Erdbebenkatastrophen so gebeutelten Landstrich können Tourismus-Einnahmen gerade jetzt sicher gut gebrauchen!

    So long,

    da Wolf

  • #829

    Uwe (Dienstag, 21 Februar 2017 19:22)

    Hallo Wolf, eine interessante Website und schöne Videos. Hast du deine Tour durch die Abruzzen evtl. Als gpx Route für Garmin. Würde gerne im Mai meine Tour dort machen und du hattest anscheinend eine tolle Route. Liebe Grüße aus dem Weserbergland. UWE

  • #828

    Günter (Dienstag, 21 Februar 2017 14:14)

    Hallo Wolf.
    Ich möchte dir auf diesem Weg ganz einfach DANKE sagen dafür, dass du deine Erlebnisse und Erfahrungen mit uns/mir teilst. Deine HP ist eine Bereicherung in meiner"Bibliothek". Ich könnte, glaube ich, schon einen Vortrag über deine HP halten. Habe alles schon "auf und ab", "hin und her" gelesen. Tolle Tipps. Klarer Text. Super Bilder und Videso.
    Vielen Dank.

  • #827

    Oliver (Dienstag, 21 Februar 2017 10:26)

    Servus Wolf,

    bin gerade mal wieder am Tourenplanen für dieses Jahr und lasse mich wie immer von Deinen Berichten inspirieren. Ich habe mir gestern die Balkanreise 2013 angesehen und dabei ist mir aufgefallen, dass Du damals eine Ghost HD und Ghost-S verwendet hast. Es kam mir so vor. als ob Du die Fernbedienung irgendwie am Lenker befestigt hast, um sie einfacher zu bedienen. Ist das so und falls ja, kannst Du mir einen Tipp geben, wie Du das gemacht hast?

    Viele Grüße,
    Oliver

    *** Wer nie vom Weg abkommt bleibt irgendwann auf der Strecke ***

  • #826

    Bianca (Montag, 20 Februar 2017 17:27)

    Hi,
    ihr habt eine schöne Webseite, da schaue ich öfter mal rein.

  • #825

    Thomas (Montag, 20 Februar 2017 13:48)

    Hi Wolf
    Habe soeben ein Kommentar zu deiner neuen Testteil Soziatauglichkeit geschrieben finde ich persönlich ganz toll. Sowie überhaupt deine Bike on Tour Seite eine sehr gelungene und Informative Platform ist. Bitte weiter so .......

    Lg Thomas

  • #824

    Markus (Freitag, 17 Februar 2017 14:32)

    Ich halte mich ja eher in der Gegend um Südtirol auf, aber wenn ich deinen Bericht so lese, ist es doch durchaus auch mal empfehlenswert weiter in den Süden zu fahren. Allerdings schreckt mich die Entfernung doch schon ein wenig ab, irgendwie hab ich Angst, unterwegs schlapp zu machen. Jaja, im Alter häufen sich die Wehwehchen dann doch vermehrt! :-D
    LG aus dem Motorradhotel Südtirol

  • #823

    vienna_wolfe (Donnerstag, 16 Februar 2017)

    @ agnes:

    Danke fürs Lob, freut ich sehr wenn der Bericht unserer Abruzzen-Reise gefällt. Ein Enduro-Kurs kann nie schaden und das erlernte lässt sich meist auch auf der Straße gut umsetzen. Mit dem Tremalzo verbinden auch mich spannende Erinnerungen, als ich 2011 mit Sozia hinten drauf und viel Bauchweh drüber bin ;-) schade, dass man den nicht mehr legal befahren darf...
    Wünsche euch eine schöne Motorradsaison 2017 und eine wunderbare, unvergessliche Tour in die Abruzzen, auch wenn durch die schrecklichen Erdbeben dort nicht mehr alles so ist, wie wir es im Herbst 2015 vorgefunden haben. Die Leute in der Region können aber gerade jetzt jeden Cent aus dem Fremdenverkehr brauchen!

    So long,

    da Wolf

  • #822

    agnes (Dienstag, 14 Februar 2017 16:13)

    Hallo!
    Schöner Bericht von den Abruzzen!!!

    wir wollen im Juni hin. Allerdings mit Auto und Hänger, da ich gesundheitlich nicht mehr so fit bin... Anfang Mai machen wir noch einen EnduroKurs, damit mich meine Ängste verlassen :-)
    wurde schon mal den Tremalzo raufgejagt... nach 7 KM mußte ich wg Schmerzen aufgeben... mein Moped war zu schwer für mich...
    Jetzt habe ich ne' Beta und hoffe damit besser im Schotter zu fahren...

    Freuen uns total auf die Abruzzen, obwohl ich schon wg. der Beben bedenken habe...

    Wünsche Dir noch viele schöne MopedReisen

    DlzG agnes

  • #821

    Peppal (Freitag, 10 Februar 2017 11:57)

    Kann mir sehr gut vorstellen, dass wir uns mal über den Weg fahren! Deine Erreichbarkeit hab ich ja ;-).
    Ich wünsch dir ebenfalls eine super Motorradsaison - werde halt öfters mal auf deine HP schauen, wo du dich so rumtreibst!
    LG Peppal

  • #820

    vienna_wolfe (Freitag, 10 Februar 2017 09:35)

    @ Peppal:

    Danke - freut mich, wenn ich Appetit auf eine Tour zum Schwarzen Meer machen konnte. Wobei Schottland definitiv auch nicht ohne ist und schon seit längerer Zeit auf meiner To-do-Liste steht – mal schauen, vielleicht wird es ja heuer was mit den Highlands. Appetit hab ich mir jedenfalls schon auf deiner Seite geholt… ;-)
    Wünsch dir ein tolles Motorradjahr 2017, vielleicht fährt man sich ja mal übern Weg!

    @ Fritze:

    Schön, wenn es dich aus meinem Youtube-Kanal jetzt auch auf die Website verschlagen hat, noch schöner, wenn sie obendrein gefällt. Danke fürs Feedback – dein Internet-Auftritt ist übrigens sehr professionell, gefällt mir. Wünsch dir ebenfalls allzeit gute Fahrt und eine spannende Mopedsaison 2017!

    So long,

    da Wolf

  • #819

    Fritze (Donnerstag, 09 Februar 2017 09:35)

    Servus Wolf,
    habe ich der Vergangenheit alles von Dir aufgesaugt, was es zum Thema Rumänien zu finden gab und bin regelmäßiger Besucher Deines Kanals. Eine tolle Webseite hast Du, die ich mir gerne angeschaut habe. Wünsche Dir eine Gute Genesung und stets eine Gute Fahrt. DLzG, Fritze von Kradmelder24

  • #818

    Peppal (Mittwoch, 08 Februar 2017 23:37)

    Toller Reisebericht und Bilder "Zum Schwarzen Meer & mehr"! Wie schon im KTM-Forum geschrieben - hast mir echt Lust auf diese Tour gemacht. Werde aber trotzdem mit großer Wahrscheinlichkeit 2017 nochmal Schottland bereisen (mir fehlen noch einige Ecken dort oben ;-)!).
    Liebe Grüße aus dem Weinviertel

  • #817

    vienna_wolfe (Mittwoch, 08 Februar 2017 10:09)

    @ Gege:

    Danke - freut mich, wenn dir meine Reiseberichte gefallen bzw. Appetit auf Sardinien machten! Die Insel ist definitiv (zumindest) einen Besuch wert - wünsch dir viel Spaß dabei bzw. eine spannende Motorradsaison 2017!

    So long,

    da Wolf

  • #816

    Gege aus Niederbayern (Sonntag, 05 Februar 2017 17:50)

    Toll deine Reisebeschreibungen vorallem die für Sardinien !
    Jetzt finde ich keine Ausrede mehr nicht direkt mit der GS dort hin zu Touren.

    Danke und beste Grüße aus Niederbayern

  • #815

    vienna_wolfe (Donnerstag, 02 Februar 2017 12:29)

    @ Kris:

    Danke - freut mich, wenn dir die Seite gefällt und du regelmäßig hier vorbeischaust. Ich war auch schon auf deiner Homepage und muss sagen, ein sehr übersichtlicher Vergleich an Kettensprays - das weiße von S100 verwende ich auch. Nur mein derzeitiger Favorit, das Chain Lube Offroad von Motorex, fehlt... ;-)

    So long,

    da Wolf

  • #814

    Kris (Samstag, 28 Januar 2017 19:22)

    Deine Seite gefällt mir wirklich gut.
    Ich gucke mittlerweile seit 2 Monaten einmal in der Woche auf die Seite. Du hast schon einiges erlebt bisher.
    Würde mich freuen, wenn du meine Hp mal besuchen würdest <a href=“http://Kettenspray-test.de/“>Meine HP</a>

  • #813

    vienna_wolfe (Samstag, 28 Januar 2017 07:41)

    @ Thomas:

    Ja, das stimmt zwar - allerdings ist es dort so, dass man eigentlich drüberfahren kann, sobald es die Schneelage zulässt. Wir mussten im Vorjahr am 27. Mai kurz vor der Passhöhe wieder umdrehen, da einfach noch zuviel Schnee ein Durchkommen unmöglich machte. Über die Transalpina, die offiziell bis 31. Mai gesperrt ist, sind wir tags darauf jedoch problemlos gefahren (trotz Wintersperre). Es kommt immer ganz drauf an, wie streng der Winter war, aber so ab Mitte Juni sollte die Transfagarasan auch passierbar sein. Wünsche euch eine spannende Tour!

    So long,

    da Wolf

  • #812

    Thomas Zwanzig (Mittwoch, 25 Januar 2017 18:05)

    Reise Rumänien 2017
    ihr habt ja Erfahrung,stimmt es das die Trasfagarasch v. 31.11. - 30.06. gesperrt ist.
    Mfg Thomas

  • #811

    vienna_wolfe (Sonntag, 15 Januar 2017 10:04)

    @ Jochen:

    Danke - freut mich, wenn meine Seite gefällt bzw. unterhält.
    Zu deiner Frage: Das ist wirklich kaum allgemeingültig zu beantworten, sondern immer situationsbedingt bzw. erfordert auch ein gewisses Maß an Menschenkenntnis oder G'spür. Ich bin ja oft allein unterwegs und halte es so, dass ich den Tankrucksack (in dem sich Geld, Dokumente, Kamera etc.) befinden, immer mitnehme - also auch rasch in die Tankstelle oder rasch aufs WC. Für die Kaffeepause bevorzuge ich Orte, wo ich einen Blick aufs Bike habe, ist dies nicht möglich, kommt zumindest auch das Navi mit. Festgezurrte Gepäckstücke lasse ich aber tagsüber immer oben, die Alukoffer sind versperrt. Passiert ist zum Glück noch nie etwas (außer mal der Klau von 5 Liter Sprit aus dem Benzinkanister in Rumänien)...
    Marokko klingt spannend und steht auch noch auf meiner To-do-Liste: Wünsch dir viel Spaß!

    So long,

    da Wolf

  • #810

    Jochen Fried (Freitag, 13 Januar 2017 21:29)

    Hallo Wolf.

    Super spannend, informativ und unterhaltsam.
    Danke für Deine Mühe und Offenheit.

    Auf folgende Frage habe ich noch keine Antwort gefunden, in keinem Blog:
    Wie verhalte ich mich als Alleinreisender mit voll bepackt Maschine wenn ich in einer Stadt einfach nur mal einen Kaffee trinken gehen will, oder mal zur Toilette möchte, ....?
    Wie sichere ich meine Sachen am einfachsten?

    Was sind Deine Erfahrungen, wie machst Du es?

    Ich will im April durch Frankreich und Spanien nach Marokko.
    Frankreich kenne ich ganz gut.
    Spreche auch die Sprache ein wenig.
    Marokko wird ne neue Erfahrung. .......

    Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

    Grüße Jochen

  • #809

    vienna_wolfe (Donnerstag, 12 Januar 2017 10:20)

    @ Alfred:

    Freut mich, wenn's gefällt – und danke für die Blumen. Hat mich freilich auch nicht davor gefeit, mir in Folge 8 den Haxen zu brechen. Zu deiner Frage: Ja, ich hatte die Drift Ghost S am Helm.
    Wünsch dir eine spannende Motorradsaison 2017!

    So long,

    da Wolf

  • #808

    Alfred Blaim, 3580 Horn, Österreich (Mittwoch, 11 Januar 2017 18:07)

    Hallo Wolf, ich sehe mir gerade deinen 8teiligen Mongolei-Enduro-Trip an. Super geil. Hast aber auch ein tolles Off-Road-Fahrvermögen - speziell auf den Tief-Sandpisten! Was ich noch wissen wollte: mit welcher ActionCam hast du den Mongolei-Trip gefilmt? Drift Ghost??

  • #807

    vienna_wolfe (Montag, 09 Januar 2017 07:04)

    @ Joschi:

    Danke - und ja, mir war schon klar, dass die Veröffentlichung des Filmes ein gewisses "Risiko" in sich birgt. Es sind vor allem jene, die solche Strecken mit gesperrten Motocrosspisten verwechseln, denen wir diverse Fahrverbote zu verdanken haben, beim rücksichtsvollen Endurowandern bin ich noch selten Leuten begegnet, die sich darüber mokiert hätten.
    Wüsche dir eine spannende, unfallfreie Motorradsaison 2017!

    So long,

    da Wolf

  • #806

    Joschi (Sonntag, 08 Januar 2017 10:29)

    Gratulation zu der fantastischen Seite mit tollen Filmen. Ich persönlich hätte mir jedoch gewünscht, dass der Film vom Monte Festa nicht auftauchen würde. Trotz Deinem Hinweis wird es Nachahmer geben was unseren Ruf als Motorradfahrer nur schadet. Spreche aus Erfahrung. Am Mont Chaberton mußte ich feststellen, dass trotz unmissverständlichem Sperrschild drei deutsche Trailer seelenruhig weitergefahren sind.

    Ansonsten: Weiter so.

  • #805

    vienna_wolfe (Sonntag, 08 Januar 2017 09:12)

    @ Hans:

    Danke für die Blumen, schön wenn die Seite bzw. mein YouTube-Kanal gefallen. Mit den Jahren ist deren Pflege ein fast genauso zeitaufwändiges Hobby geworden, wie das Motorradfahren an sich – es macht aber einfach Spaß und das Interesse virtuell "mitzufahren" ist offenbar in großem Maße vorhanden. Am meisten freut es mich immer zu hören, dass es den einen oder anderen bewegt, selbst loszufahren – wünsch dir viel Spaß in Bosnien und Montenegro, beides wirklich sehr lohnenswerte Ziele für einen Motorradurlaub!
    Wär nett, wenn wir uns mal übern Weg fahren, Bayern ist ja nicht aus der Welt...

    So long,

    da Wolf

  • #804

    Hans (Freitag, 06 Januar 2017 22:34)

    Servus,

    Ganz großes Lob für deine Seite und deinen YouTube Channel! Ich kann mir vorstellen das da eine Menge Zeit dahintersteckt! Hut ab! Mir gefällt der Gedanke seine Touren und Erfahrungen an Interessierte weiterzugeben.

    Durch die Videos bin ich erst richtig auf Bosnien und Montenegro als Motorradurlaub aufmerksam geworden. Jetzt fühle ich mich also quasi "genötigt" dieses Jahr auch einen Trip dorthin zu starten.

    Mach weiter so und wer weiß vielleicht sieht man sich auf der Straße! :-)

    Grüße aus Bayern

  • #803

    vienna_wolfe (Donnerstag, 05 Januar 2017 11:14)

    @ Ulli:
    Danke - das wünsche ich dir natürlich auch! Freut mich, wenn meine Berichte gefallen. Gar nicht neidische ;-) Grüße nach Teneriffa!

    @ Bierracer:
    Auch dir danke und Wünsche retour - ich denke, die Seite ist mittlerweile ja doch schon so umfangreich, dass auch für reine Asphaltfahrer wie dich genug dabei ist. Zu deinen Fragen:
    1. Übers ÖAMTC-Reisebüro
    2. Da ich mit Klaus und nicht mit Sozia unterwegs war, verzichteten wir auf eine Kabine und investierten lieber in Bier
    3. Minoan Lines
    4. Ja
    Falls du weitere Fragen hast, kannst du mich über den Kontakt-Button links per Mail kontaktieren, einfach aufs Kuvert klicken.

    So long,

    da Wolf

  • #802

    Bierracer (Mittwoch, 04 Januar 2017 18:36)

    Hallo Wolf,
    wünsche dir "und beste Sozia wos gibt" ebenfalls eine geile und unfallfreie Saison 2017. Bin selbst ein Begeisteter Filmer und weis was das für eine Arbeit ist, meine Hochachtung. Sauge deine Touren auf wie ein Schwamm. Aber da ich nicht der Schotterspezialist bin, gefällt es mir am besten wenn du mit Sozia unterwegs bist, des is meins; Asphalt (eventuell Forststraßen Niveau). Aber trotzdem alles top erklärt, das zum nachfahren einladet. Jetzt zu meiner Frage:
    Ich möchte ca. am 06.04.2017 mit der Fähre von Triest nach Igoumenitsa, habe da aber Probleme mit der Buchung
    1. Wie hast du gebucht (vielleicht kannst Link schicken)
    2. Wie war die Kabine (Sauberkeit)
    3. Welche Linie
    4. ging die Route über Ancona?

    Schöne Grüße aus der Steiermark nähe Graz
    Bierracer
    Vielleicht treffe ich dich einmal Kalte Kuchl

  • #801

    Ulli Erzinger (Dienstag, 03 Januar 2017 12:26)

    Hallo Wolf,
    Alles Gute für 2017, wünsche Die viele spannende Touren wenn möglch ohne große Probleme.
    waren unterhaltsame und interessante Brichte in 2016
    Viele Grüße aus Teneriffa
    Ulli Erzinger